Worum geht’s?

Mit „car2go cares“ hat hydra ein weiteres Pilotprojekt für das Stuttgarter Carsharing-Unternehmen car2go entwickelt. In allen deutschen Städten konnten Nutzer über die car2go App Fahrzeuge reservieren, die mit einem Herzsymbol markiert waren. Nach sechs Monaten und zahlreichen Spendenfahrten konnten so 40.000 Euro für einen guten Zweck gesammelt werden.

Der car2go cares Algorithmus ist einer von mehreren Microservices, die hydra in den letzten Monaten für car2go entwickelt hat.
Wir freuen uns, mit unserem Algorithmus einen kleinen Teil zum Erfolg der Spendenaktion beigetragen zu haben.

Besonderheiten

  • Entwicklung eines Algorithmus für das Projekt car2go cares
  • Implementierung als Service mit REST API

Verwendete Technologien

  • HTML5
  • Google Maps API
  • Node.js
  • Elastic Search

Weitersagen

F